Gakko no Taijo

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

¿Estáis listos?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 ¿Estáis listos? am Sa Sep 04, 2010 8:43 pm

Seid ihr bereit? Ich komme! 8D

Ich bin das kleine toastige Etwas, dass hierher gefunden hat. Weiblich, 16 Jahre alt und ein Fremdspracheninteressiertes Etwas. Ich spreche bisher leider nur Englisch und Deutsch [Muttersprache, yay...], lerne aber gerade Spanisch. Am meisten interessiert mich die Japanische Sprache. Wenn ich die Schule mit gewünschtem Abschluss beendet habe, habe ich vor nach Trier zu gehen, um dort an einen Fachhochschule Japanologie zu studieren. Ich kann bisher zwar kein Japanisch, aber ich bin durchaus in der Lage ein paar Sätzchen zu verstehen bzw. zu sagen.
Dann will ich doch erstmal das nette Thema RPGs ansprechen. Ich nehme schon seit ungefähr 2 oder 2 1/2 Jahren an Foren RPGs teil. Angefangen hatte das mit einem Digimon RPG Forum. Meine Anfänge waren wirklich die totale Katastrophe, ein Grund, weshalb ich Anfänger in solchen Dingen doch sehr tolerieren kann. Da es Anfangs nicht sonderlich gut lief und ich wegen ein paar Fehlern von den Administratoren angeschnauzt wurde, hatte ich sofort überlegt wieder damit aufzuhören. Im Endeffekt habe ich dann aber doch weiter gemacht und es macht mir natürlich immer noch großen Spaß. Hey, ich kann sogar miese Rechtschreibung entziffern, weil ein RPG Kumpel Legastheniker ist. Habe damit also auch keine Probleme und akzeptiere und toleriere es auch. Ich habe auch durchaus Leute gesehen, die ihn dafür fertig gemacht haben. Wie auch immer. RPG-technisch bin ich schonmal auf keinen Fall der overpowered Typ, sondern eher der Typ der verliert anstatt zu gewinnen. Das liegt einfach daran, dass ich immer wieder an RPG Partner geriet, die wirklich nur übertrieben haben und - wenn ich dann auch mal gewinnen wollte - angefangen haben, meinen Charakter zu spielen und ihn gegen die nächste Wand schleuderten. Schade nur, dass es meist noch die Administratoren waren. Ergo; Beschwerde und man fliegt. Naja, mittlerweile macht es mir sogar Spaß, wenn mein Charakter im Kampf verletzt wird oder verliert. Und wenn, dann eine epische Niederlage. Aber das Problem mit overpowerten Charakteren wird hier wohl nicht auftauchen.
Games-technisch mag ich doch sehr die Zelda-Reihe. Ich bin mit Ocarina of Time groß geworden. Mein Vater hat es damals gespielt. Ich war erst sechs Jahre alt. Weil mein Vater aber irgendwann keine Lust mehr hatte, habe ich weitergespielt. Seitdem bin ich auch ein Zelda-Narr geworden und muss doch wirklich sagen, dass Twilight Princess mich wirklich enttäuscht hat. Es ist ein gutes Game, aber das was versprochen wurde, wurde nicht gehalten. Naja, meine Lieblingsgames sind allerdings Okami und Assassin's Creed II. Okami habe ich schon etwas länger und habe es sofort nach Beendigung der Story nochmal durchgespielt, weil es so schön war. Das habe ich bisher bei sonst keinem Game getan. Assassin's Creed II habe ich ehrlich gesagt erst seit letzter Woche Freitag. Es hat sich jetzt schon zu Okami auf Platz 1 katapultiert. Wunderbares Game, echt genial.
Was Anime und Manga angeht, liebe ich einfach Katekyo Hitman Reborn! Sowohl den Anime, als auch den Manga. Angefangen hat das mit dem Anime, obwohl ich den zunächst gar nicht angucken wollte. Ich war damals so auf dem 'Bleach-Tripp', dass ich Katekyo Hitman Reborn sofort als Schwachsinn abgestempelt habe, obwohl allein die Openings schon genial waren. Im Endeffekt habe ich es mir dann doch mal angesehen und später auch den Manga gelesen. Ansonsten mag ich Anime-technisch auch Angel Beats, Black Rock Shooter und High School of the Dead. Manga-technisch eher Black Cat, Kamiyadori und die "Games-Reihe" Bestehend aus Prince's Game, King's Game, Pirate's Game und Butler's Game. Das ist eine Shonen-Ai Reihe - BL, Boys Love, Jungenliebe. Der Anime und Manga, den ich allerdings überhaupt nicht ausstehen kann ist One Piece. Eher jetzt einige die Augen verdrehen und meinen, ich solle es mir doch mal ansehen oder lesen, sage ich; Ich kenne den Anime, habe den früher sogar selbst geguckt. Ich fand ihn damals schon nicht so toll wie alle gesagt haben und habe deswegen auch aufgehört den Anime zu verfolgen. Irgendwann hat eine "Freundin" [bewusst in "..."], die Animes und Mangas gegenüber total abgeneigt war - sie sogar als Verdummung bezeichnete - angefangen, One Piece zu gucken. Folglich hat sie - die sowieso schon ohne Ende klugscheißen musste - angefangen, sich für Animes und Mangas zu interessieren. Im Mittelpunkt standen bei ihr One Piece und Naruto. Natürlich hat sie sofort angefangen, nurnoch über One Piece zu reden, obwohl niemand auch nur Ansatzweise verstanden hat, was sie da erzählte. Da sie tagtäglich, fünfzig - das meine ich im übrigen ernst - Mal sagen musste wie toll One Piece doch sei und das kein Anime, diesen jemals schlagen könnte, platzte mir der Kragen und ich begann One Piece zu hassen. Natürlich hat sie trotzdem immer weiter erzählt. Sagte man ihr, sie solle doch endlich mal über was anderes reden, ging es nach fünf Minuten wieder mit One Piece los. Und in zwei Jahren staut sich dann doch ziemlich viel Hass auf. Nur mal erwähnt, damit ich nicht mit "Du hast ja keine Ahnung wie toll One Piece ist!"-Sätzen zugebasht werde. Naruto mag ich auch nicht sonderlich, habe es aber auch selbst einmal geguckt und fand's toll, bis diese ganze Sache mit Sasuke ablief. Das er zu Orochimaru ging, etc. Da verging mir dann auch die Lust weiterzugucken. Naruto Shippuuden habe ich mir auch angesehen, fand dies aber von Anfang an schlecht. Und Bleach mag ich nicht, weil mein Lieblingscharakter gestorben ist. Nein, mal im Ernst. Diese drei Anime/Manga mag ich einfach nicht, wegen diesem ganzen Hype darum und all den kleinen Kindern die meinen, einen fertig machen zu müssen, weil man diese Animes/Mangas nicht mag. Ich grause mich jetzt schon vor einem Katekyo Hitman Reborn-Hype, da ich diesen Anime/Manga so liebe~
Dann ist da ja noch die Musik. Ich lege mich eigentlich nicht fest, bin offen für neues, was ich aber meistens nicht mag, sind Rap und Hip Hop Musik. Was ich gerne höre ist eher Rock und Emocore. Bands und Sänger die ich mag sind Kamelot, Sonata Arctica [dank einem Freund~], Nightwish, Evanescence, Girugämesh, Abingdon Boys School, Ikimono Gakari, Jan Hegenberg und LaFee [alle Steine werfe ich zurück *g*]. Ich höre hin und wieder aber auch Die Ärzte und Wise Guys. Simple Plan und Panic at the Disco auch mal ganz gerne...und Drowning Pool. Oh und Lieder von den Vocaloids höre ich auch gerne. Ich mag auch vereinzelt Lieder von Tokio Hotel wie beispielsweise das Lied Geisterfahrer. Und dieses ganze Gelabber von "Das und das ist sche***, wer das hört ist doof" geht mir sowas von auf die Nerven, dass ich da recht leicht ausraste. Was auch für diesen ganzen "Alle Emos ritzen sich und sind depressiv"-sche** und dieser bescheuerten Debatte um "Killerspiele" gilt. Da will ich doch sofort "Einfach mal die Fresse halten" singen x)
In meiner Freizeit höre ich natürlich gerne Musik, zocke ein paar Spiele, zeichne oder schreibe auch gerne FanFictions, obwohl das in letzter Zeit nicht häufig vorkam. Was ich auch gerne mache ist GFXen. Das mache ich jetzt mit GIMP seit...zwei oder drei Monaten. Würde man die ganzen, großen Pausen nicht zählen, dann nur ein Monat. Folglich bin ich also auch nicht allzu gut darin, mir reichen meine "Werke" aber durchaus.
Wichtig zu wissen wäre wohl, dass ich ziemlich launisch werde, wenn ich kurz vor meiner Tage stehe. Dann raste ich relativ schnell aus. Wie gesagt, rege ich mich auch sehr schnell über diese dummen Sprüche auf, die ich ja schon genannt habe. Ansonsten sollte man wissen, dass ich immer, wenn ich Späße mache, Smilies benutze. Benutze ich also mal Smilies wie den hier " ò.ó " meine ich das nicht ernst. Nicht das ihr denkt, ich wäre sonst sauer auf euch, wenn ich den benutzen sollte. Ich bin sonst eigentlich ziemlich direkt, also wenn mir was nicht passt, dann sage ich es [RPG-technisch akzeptiere ich allerdings so gut wie alles] und ich bin auch eine ziemliche Kritikerin, meine es aber nur gut... x'D


Herzlichen Glückwunsch! Dieser Text ist nun zu ende, weil ich keine Lust mehr habe, weiter zu schreiben.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: ¿Estáis listos? am So Sep 05, 2010 11:50 am

Kazuya Kunisaki

avatar
dancing {flames}
dancing {flames}
Ich habe mich schon gefragt wann dein Text überhaupt aufhört. xD Hätte nicht "Tob dich aus" sagen dürfen^^

Als ich dein text gelesen habe ist mir aufgefallen das wir so ziemlich Anime/Manga technisch fast den gleichen Geschmack haben angefangen bei Naruto. Ich kanns nicht mehr ausstehen, ich glaube dieser ewige Kampf zwischen narusaku und sasusaku Fans ging mir Tierisch auf den Zeiger. Wobei ich persönlich narusasu besser finde xD One Piece, naja, dieser Anime war wohl der Grundstein dafür, dass ich jetzt hier bin und erhlich gesagt könnte ich OP niemals hassen. Dafür hasse ich RTL 2 das gleicht sich irwie aus xD Bei Games häng ich noch so an diese Basengames wie Command and Conquer oder Starcraft, aber ich zocke auch gerne Guild Wars oder Sims xD ich spare aber für eine Playstation o.O Wir hatten ma ne Wii wurde aber verkauft... hatten auch ne XBox...wurde verkauft. Ich habs ned mehr angerührt weil das einzige was ich spielen konnte war Viva Pinata und ab einem gewissen Zeitpunkt wurde es gruselig oO

Mist habe zu viel gelabbert das WIllkommen fehlt, alsoooo

Willkommen im Forum xD


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://halloweenschool.forumieren.de

3 Re: ¿Estáis listos? am So Sep 05, 2010 4:18 pm

Utau

avatar
White Class
White Class
Du magst kein One Piece?! Ungläubige! xD
Das bleibt jeden Selbstüberlassen was er mag oder nicht mag, ich kann Naruto selbst nicht leiden ^^

Ein herzliches Willkommen auch von mir heart


_________________

Engel/White Class/Klassenvertreterin/Hime-sama
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten